Susanne Seifried


Kontakt Daten



Ich befinde mich nach langjähriger Tätigkeit als Leiterin der Rekreation der MATERNUS-Klinik
in Bad Oeynhausen im Ruhestand und widme mich jetzt voll und ganz der Malerei ;
arbeite mit Acrylfarben, Pasten, Sand, Pigmenten und erziele dadurch immer wieder andersartige ,
ausdruckvolle abstrakte Strukturen, die teils erdig anmuten.

Die Natur ist oftmals Grundlage der verschiedenen Werke,
aus denen naturalistisch-expressive Landschaften entstehen.

Zur Zeit arbeite ich an einem neuen Thema: "Engel an deiner Seite".

Ich begann 2001 mit der Aquarellmalerei bei der Künstlervereinigung "Das Fachwerk"
in Bad Salzuflen mit Christine Venjakob, Leopoldshöhe
2002 folgte ein Aquarellmalwochenende beim "Fachwerk" Bad Salzuflen mit Theo Schäfer, Herford
2004 - 2007 folgten zu verschiedenen Zeiten Malwochen auf der Insel Juist
mit Christine Venjakob, Leopoldshöhe,
entdeckte 2009 die Acrylmalerei für mich, bedingt durch die Arbeit mit den Patienten
Mai 2010 Fortbildung im Künstlerhaus Spiekeroog mit Anke Ibe Arbeiten mit Pigmenten, Pasten und Sand
August 2011 Fortbildung Sommerakademie Schieder-Schwalenberg
Collage in Verbindung mit Acrylmalerei mit Dagmar Diekmann September 2013 Fortbildung im Kunstzentrum "Alte Molkerei" Malschule Worpswede Juni 2014 Fortbildung im Kunstzentrum "Alte Molkerei" Malschule Worpswede Evolation - Reaktion - neue Inhalte finden - Techniken in Umsetzung mit Erhard Kalina

Ausstellungen:

Kaffeehus "in`n Strouhe" in Rahden, Moorland- Klinik Vlotho-Senkelteich,
Marketingbüro Vlotho, Hudl Herford, Klinikum Herford,
Gemeinschaftsausstellung Kunst im Kornspeicher Vlotho,
Gemeinschaftsausstellung 13. Löhner Art "Verloren", MATERNUS-Klinik Bad Oeynhausen.



Hier eine eine Auswahl meiner Arbeiten